die "Kleine" fühlte sich bereits am 2. Tag recht wohl...

Linda wurde am 06. Januar 1994 in Neukirchen an der Ostsee (Zwinger vom Bobbygarten) geboren.

Zu uns kam sie am 28.05.1994 im Alter von 20 Wochen.

Eigentlich hatten wir seinerzeit alles falsch gemacht, was man falsch machen kann.

Wir waren im Dezember 1993 in unser Haus eingezogen und hatten es schon recht wohnlich, als Hartmut im Frühjahr 1994 eine Kleinanzeige im wöchentlichen Anzeigenblatt entdeckte:

das mit den Fototerminen klappte später besser...

"Bobtailwelpen abzugeben, m. Papieren, geimpft u. entwurmt, Tel.:...... "

Madam auf dem Sofa..., das hatte sie schnell 'rausbekommen!

Das war am Samstag, den 27.Mai. Er überfiel Bertha sogleich mit dieser glorreichen Idee, die davon zunächst überhaupt nichts wissen wollte, und wenn, dann sollte es ein Neufundländer sein. Trotzdem überredete Hartmut seine Angetraute, doch wenigstens einmal hinzufahren und so wurde kurzerhand, trotz schärfster Proteste unseres Teddy (der Kaiser) schon für den nächsten Tag ein Termin vereinbart.

Beim Anblick der kleinen Wollknäuel war dann auch Bertha ziemlich schnell dahingeschmolzen und man wurde sich schnell einig, "Linda Lady vom Bobbygarten" sollte es sein und der kleine Wurm wurde kurzerhand gleich mitgenommen. Das man das eigentlich nicht so macht, wissen wir heute..., aber damals...?

TROTZDEM HABEN WIR ES NIE BEREUT!!!

Hat noch jemand eine Frage...? Dann wartet bitte, bis ich ausgeschlafen hab'

Na bitte, langsam klappt es ja ein bischen besser...mit den Fototerminen..

Teddy schon! Er hatte sich bis zuletzt dagegen zur Wehr gesetzt, dass ein Vierbeiner bei uns einzieht. Er fürchtete ernsthaft um seine Gesundheit. Und er sollte Recht behalten. Doch dazu an anderer Stelle mehr...

Das kleine Felltier hatte uns sofort in seinen Bann gezogen und wir haben in all den Jahren ausschließlich viel Freude mit unserer kleinen

"Bubu", "Bilibuluchen", "Bitaubaby"

und wie sie sonst noch genannt wurde, gehabt. Die Namensfindung nahm im laufe der Jahre immer skurilere Formen an, die Spitze war dann irgendwann:

"BitaubabyDschomäahHoMaFahnLindaLadyvomBobbygartenKunst - die Prinzessin"
Das heisst ungefähr soviel wie:

"Kleines-Baby-was-willst-Du-Nervensäge-Linda-Lady-vom-Bobbygarten-Kunst - die Prinzessin"

und ist eine Mischung aus chinesisch und deutsch.... . Linda wusste zum Glück nicht, was das bedeutet, sonst.... (Notarzttel.: 04331-123456), aber da kennt man uns schon...

Our Bobtails

von Bertha & Hartmut Kunst